Kulturpreis

Stefan Otto erhält den Kulturpreis
Für sein kulturelles Schaffen wurde Stefan Otto von Landrat Heinrich Trapp des Landkreises Dingolfing-Landau geehrt. Die Laudatio auf seinen künstlerischen Werdegang hielten Hanns Meilhamer und Claudia Schlenger, besser bekannt als Herbert & Schnipsi. Berichte und Impressionen vom Ehrenabend und der Preisverleihung gibt´s hier nochmal zum Nachlesen. FOTOS: Michael Otto


Als er von dieser Nominierung erfahren hatte, war für ihn sofort klar, einen Teil des Preisgeldes an die Kinderkrebshilfe zu spenden. Er betonte, dass zu seinen Auftritten viele Gäste kommen, um einen humorvollen Abend zu genießen und dem Trott des Alltags zu entfliehen, aber es vielen betroffenen Familien einfach nicht möglich ist. Krebs sollte kein Tabuthema sein und Familien, die im Leben nicht so viel zu lachen haben gehören unterstützt. Die Kinderkrebshilfe unterstützt betroffene Familien finanziell sowie auch seelisch mit engem Kontakt und Gesprächen während und auch nach der Krankheit. Bei der Spendenübergabe am vergangenen Dienstag freute sich die Vorsitzende der Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau e.V. Ulrike Eckhart über eine Spende von 500,00 Euro. Als besonderes „Zuckerl“ legte Stefan Otto noch 10 Freikarten für sein Gastspiel am 24. Mai 2019 in der Landauer Stadthalle dazu. Dies soll zusätzlich ein kleines Dankeschön und Anerkennung für einige der vielen ehrenamtlichen Helfer im Verein sein.

Hier gibt´s weitere Berichte zum Nachlesen: